Professionelle Arbeit im Bereich Dachstuhl vom Meisterbetrieb aus dem Burgenland

Ein Dachstuhl oder das Dachgebälk stellt selbst für einen Zimmermeister immer eine Herausforderung dar. Es ist das Zusammenspiel der Kräfte, die es zu beherrschen gilt, und je komplexer die Konstruktion geplant ist, desto interessanter wird die Aufgabe. Immerhin wird ein Dachstuhl für einen langen Zeitraum geplant, denn nicht selten leben unter seinem Dach oft mehrere Generationen hintereinander.

Für jeden etwas: Dachstuhl-Varianten

Das klassische Satteldach ist zwar eine häufig gewählte Variante, aber noch lange nicht die einzige Möglichkeit, das Dach des eigenen Hauses zu gestalten. Ein weiterer Klassiker hierbei ist das Walmdach oder auch das Krüppelwalmdach. Beides sind Stilarten des Dachstuhls, die es erlauben, auch den Stirnseiten eines Hauses ein individuelles Bild zu geben. Das Mansarddach ist eine besondere Form des Dachstuhlbaus, die das Dachgebälk explizit in die Wohnraumgestaltung einbezieht. Das Pultdach zeigt sich gerade in der modernen Architektur als sehr erfolgreich wie auch das Zeltdach, dessen Ursprünge beispielsweise in Norditalien, in der Toskana, angesiedelt sind.

Gerne übernehmen wir auch für Sie die Arbeit an Ihrem Dachstuhl – Zimmerei Wolfgang Bader im Burgenland